Personenbeförderung

Möglichkeiten der Personenbeförderung bei der An-/Abreise sowie bei den Transfers zwischen Ein- und Ausstiegen sowie zu den Treffpunkten:

  • Streckennetz der ÖBB: die Bahn hat im Gail und Drautal noch einen sehr guten Fahrplan. Viele Ein- und Ausstieg der Kanuwanderstrecken sowie unser Camp in Vorderberg sind in unmittelbarer Nähe zu einem Bahnhof, die aktuellsten Verbindungen gibt es auf der Homepage der ÖBB www.oebb.at, sehr interessant für anreisende und Abreisende Schulklassen
  • im Gemeindegebiet Nötsch/Gail und St. Stefan/Gail verkehrt der Taxi-Ersatz “GoMobil unteres Gailtal”, d.h. die Kanuwanderstrecken von Vorderberg bis in die Schütt sind mit dem “GoMobil” abgedeckt (Almwirtschaft Schütt so wie wir in Nötsch und Vorderberg sind Mitgliedsbetriebe des Vereins “GoMobil”).
    Das “GoMobil unteres Gailtal” ist unter folgenden Rufnummern erreichbar:
    0664 / 603 603 9611 oder 0664 / 603 603 9623
    Das “GoMobil” fährt standardmässig zu folgenden Zeiten:
    Mo. - Do. 08 bis 24 Uhr / Fr. 08-02 Uhr / So. und Feiertags 09-22 Uhr
  • wir haben zwei 9-Sitzer für Personentransfers und sind entsprechend mit Konzessionen ausgestattet, hierdurch unterscheiden wir uns von einer Vielzahl an Anbietern, die diese Leistung ohne gewerberechtliche Bewilligung durchführen und bei einem Unfall versicherungstechnische Probleme hätten!!! Wir führen die Personenbeförderung aber nur im Zusammenhang mit unseren Kanu- und Raftingangeboten durch. Für reine Personenbeförderung verweisen wir auf Bus und Taxiunternehmer aus der Umgebung sowie den öffentlichen Nahverkehr.
  • andere Anbieter mit PKWs und Bussen für Personenbeförderung, mit denen wir zusammenarbeiten
  • Privatautos der Teilnehmer
  • Teilnehmer kommen mit einem Busunternehmer, den Sie selber organisiert haben

Bei von uns organisierten Aktivitäten gibt es somit folgende Optionen, die allerdings auch mit unterschiedlichen Preisen hinterlegt sind:

  • kein Personentransfer
  • Transfer von Fahrern
  • Transfer aller Teilnehmer

Näheres dazu in den einzelnen aktuellen Programmbeschreibungen bzw. Preislisten oder in einem an Sie direkt gerichteten Angebot.